Torsten Lange liest und singt Bob Dylan

Da es ja scheinbar so langsam wieder los geht mit Veranstaltungen habe auch ich, neben unseren Auftritten mit unserem Duo Lange & Berndt, einige Pläne für Solo Sachen. Eines davon liegt mir besonders am Herzen. Bereits im Jahr 2018 war sie geplant, meine Lesung mit Musik über Bob Dylan. Leider ist dies krankheitsbedingt damals nichts geworden aber ich habe die Idee hierfür nie aus den Augen verloren. Sobald ich die passende Location dafür gefunden habe wird dies nun nachgeholt. Ich werde aus den verschiedensten Quellen lesen und mich musikalisch dabei selber auf der Gitarre begleiten. Ich hoffe dann natürlich das viele von Euch dabei sein werden und freue mich schon sehr darauf. Lasst doch einfach einen Kommentar da, was Ihr davon haltet. Und vielleicht liest dies ja auch irgendein Veranstalter der Interesse daran hat. Ich freue mich so unendlich auf das was da noch so alles kommt!

Endlich wieder vor Publikum

Am Sonntag, dem 6.Juni 2021 hatten wir, das Duo Lange & Berndt endlich wieder die Möglichkeit vor Publikum aufzutreten. Und was soll ich sagen, es hat uns sooooo viel Spaß gemacht und es war uns eine große Freude das Publikum im Eisenbahnmuseum Lokschuppen Aumühle mit unserer Musik zu unterhalten. Es ist so gut angekommen, das wir gleich einen Folgetermin vereinbaren konnten. Der 4. Juni 2023 ist es geworden. Ja, ich weiß, dass ist noch lange hin aber dann hat man eben mehr Zeit sich darauf zu freuen. Bis dahin stehen aber noch Auftritte zb. im August 2021 im Dünenpavillion auf dem Priwall an oder auch am 25. September im Hansa Eck Geesthacht. Weitere Termine sind in Bearbeitung. Wir freuen uns jedenfalls das es nun langsam wieder los geht und freuen uns auf jeden Gast der unsere Veranstaltungen besucht.

Lange & Berndt… Country, Folk, Blues and more im Lokschuppen Aumühle