Auf ein Neues!

Liebe Freunde!
Ein aufregendes und musikalisches Jahr 2017 mit vielen Höhepunkten ist nun zu Ende und ich wünsche Euch ein frohes und vor allem gesundes Jahr 2018.
Auch in diesem Jahr werde ich die Füße und Hände nicht stillhalten und versuchen Euch mit meiner Musik zu unterhalten. Die ersten Termine mit unserer Band „Nachtzug“ stehen bereits fest und es werden sicherlich noch recht viele dazu kommen. Auch für meine kleinen aber feinen Solo Akustik Liederabende laufen die Planungen. Ach ja, und vielleicht wird ja auch noch das eine oder andere Wohnzimmerkonzert eingeschoben. Sollte also Interesse Eurerseits an einem solchen „Woziko“ bestehen, sprecht mich einfach an oder schreibt mir eine E-Mail. Fragen kostet nix…
Ihr seht also, es wird nicht langweilig und ich freue mich schon sehr auf die kommenden Aufgaben. In diesem Sinne also… Bis bald!

 

Danke!

Liebe Freunde,
am Freitag dem 15.12.2017 konnte ich das gespendete Geld im Kinder-Hospiz Sternenbrücke übergeben. Es sind auf meinem Benefiz Liederabend € 1000,- für diese wirklich gute und wichtige Sache zusammen gekommen. Dafür nochmals meinen herzlichsten Dank an alle die mich dabei unterstützt haben. Neben dem Geldbetrag konnte ich der Sternenbrücke auch noch das extra von mir geschriebene Lied auf CD überreichen.

Im Kinderhospiz Sternenbrücke

News! News! News!

Das war ein ganz toller Abend bei meinem Benefiz Liederabend zugunsten des Kinderhospiz Sternenbrücke. Ich bin immer noch ganz geflasht!!!!!!
Mein Dank geht nochmals an die Kirchengenmeinde Ansgar in Schönningstedt und die Helfer, die diesen Abend im Gemeindehaus erst möglich gemacht haben. Mein ganz besonderer Dank geht an die über 80 Gäste an diesem Abend, die dieses Konzert zu einem ganz besonderen Erlebnis für mich gemacht haben. Es ist eine Summe zusammen gekommen von der ich vorher nicht mal zu träumen gewagt hätte…
… 1000,- Euro glatt haben wir alle gemeinsam zusammen bekommen!
Das ist ein ganz tolles Ergebnis und ich werde diese Summe in Absprache mit dem Kinderhospiz Sternenbrücke sobald es passt persönlich übergeben und Euch dann darüber berichten.Ich bin mir sicher, dass wir alle einen Beitrag dazu geleistet haben, dass diese tolle Arbeit auch weiterhin fortgeführt werden kann.

Benefiz Liederabend

Benefiz Liederabend!

Nachdem mein letzter Liederabend im Vintage Coffeshop & Books so erfolgreich verlaufen ist und sogar per Lifestream der Bergedorfer Zeitung übertragen wurde, plane ich bereits den nächsten Abend. Und dieser Abend liegt mir sehr am Herzen.

Am 24. November 2017 um 19.30 Uhr werde ich meinen nächsten Liederabend als Benefizkonzert im Gemeindehaus der Ansgar Kirchengemeinde in Reinbek / Schönningstedt Ohe spielen. Der Eintritt zu diesem Liederabend wird frei sein, jedoch hoffe ich auf möglichst viele Spenden, die komplett an das

Kinderhospiz Sternenbruecke  gehen.

Ich hoffe natürlich auf möglichst viele Besucher an diesem Abend und auf möglichst viele Spenden.

Akustik Liederabend in Reinbek

Den nächsten meiner kleinen aber feinen Akustik Solo Liederabende spiele ich am Freitag, dem 22. September 2017 um 19.30 Uhr in meiner Heimatstadt Reinbek, im Vintage Coffeeshop & Book. Aufgrund der Platzverhältnisse im Vintage ist eine Teilnahme leider nur mit vorheriger telefonischer oder persönlicher Voranmeldung unter 040/ 87097520 möglich. Ich freue mich schon sehr darauf!

Reinbek Lied, Liederabend, WOZIKO, Nachtzug und sonstige News!

Nachdem ich meinen ersten Solo Liederabend in diesem Jahr in Bargteheide erfolgreich hinter mich gebracht habe (Danke liebe Freunde) freue ich mich nun ganz besonders, dass mein REINBEK LIED nun auch AUF höchst offizieller Stelle zu hören ist. Seit diesem Juli ist das von mir geschriebene Lied mit dem dazugehörigen Video auch auf der offiziellen REINBEK HOMEPAGE zu hören. Darüber freue ich mich ganz besonders!
Nun freue ich mich schon auf meinen nächsten LIEDERABEND IM VINTAGE REINBEK am 22. September sowie auf mein erstes privates WOHNZIMMERKONZERT im November. Und vielleicht ergeben sich im Laufe der nächsten Zeit ja noch andere Gelegenheiten mich mit meinem Programm der deutschen Liedermacher oder meinem Reinhard Mey Programm zu hören und zu sehen. Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt.
Auch mit der Band „NACHTZUG“ bin ich weiterhin unterwegs und wir freuen uns schon sehr auf unsere nächsten Auftritte und bereits jetzt auf ein spannendes und rockiges Jahr 2018.

Akustik Liederabend in Bargteheide

Der erste meiner kleinen aber feinen Solo Akustik Liederabende in diesem Jahr. Unter anderem mit Liebesliedern an meine Lieben, meine Heimatstadt und vielleicht sogar an meine Katze. (Mal sehen wie sie sich bis dahin beträgt…)

Ruhig, besinnlich und selten laut, wird es wenn ich Lieder von bekannten und weniger bekannten deutschen Liedermachern und Songwritern vortrage. Mit Akustikgitarre und Gesang interpretiere ich Lieder von Reinhard Mey über Hannes Wader und vielen anderen auf meine ganz eigene Art und Weise. Mit ruhigem Fingerpicking und sonorer Stimme versuche ich vom ersten Ton an eine sehr intime Stimmung zu schaffen, die zum zuhören und mitträumen einlädt.
Und so kann man an diesen Abenden einfach mal die Seele baumeln lassen und sich auf eine musikalische Reise durch die Vielfalt der deutschen Liedermacher und „Songwriter“ freuen.

CD Veröffentlichung

Am 05.05.2017 erscheint nun endlich die lang ersehnte CD der Band NACHTZUG!
Erhältlich ist sie zum Beispiel bei www.fenn-music.de und www.nachtzugmusik.de !

Stampfende Rhythmen die uns mitnehmen auf eine Reise durch die Nacht!
Geschichten die mitten aus dem Leben von jedem von uns stammen könnten!
Einsteigen, zurücklehnen und entspannen bis man am Ziel ist!

All das, und noch viel mehr, dass ist der NACHTZUG!!!

Vorbestellungen werden ab sofort gerne angenommen!

News! News!

Vielen Dank!

Im Januar habe ich mich hingesetzt und versucht ein kleines Liebeslied über meine Heimatstadt Reinbek zu schreiben. Innerhalb kürzester Zeit konnte es auf Youtube über 2000 Klicks und überwiegend positive Rückmeldungen verzeichnen. Damit hatte ich gar nicht gerechnet und ich freue mich sehr darüber!!!!!!!

Hier ein Auszug eines Presseartikels aus der Bergedorfer Zeitung vom 04.02.2017 und darunter mein Reinbek Lied zum anhören.

„Reinbek meine Stadt“, Text und Musik: Torsten Lange, Gema Werk-Nr. 18930550