Torsten Lange liest und singt Bob Dylan

Da es ja scheinbar so langsam wieder los geht mit Veranstaltungen habe auch ich, neben unseren Auftritten mit unserem Duo Lange & Berndt, einige Pläne für Solo Sachen. Eines davon liegt mir besonders am Herzen. Bereits im Jahr 2018 war sie geplant, meine Lesung mit Musik über Bob Dylan. Leider ist dies krankheitsbedingt damals nichts geworden aber ich habe die Idee hierfür nie aus den Augen verloren. Sobald ich die passende Location dafür gefunden habe wird dies nun nachgeholt. Ich werde aus den verschiedensten Quellen lesen und mich musikalisch dabei selber auf der Gitarre begleiten. Ich hoffe dann natürlich das viele von Euch dabei sein werden und freue mich schon sehr darauf. Lasst doch einfach einen Kommentar da, was Ihr davon haltet. Und vielleicht liest dies ja auch irgendein Veranstalter der Interesse daran hat. Ich freue mich so unendlich auf das was da noch so alles kommt!

Endlich wieder vor Publikum

Am Sonntag, dem 6.Juni 2021 hatten wir, das Duo Lange & Berndt endlich wieder die Möglichkeit vor Publikum aufzutreten. Und was soll ich sagen, es hat uns sooooo viel Spaß gemacht und es war uns eine große Freude das Publikum im Eisenbahnmuseum Lokschuppen Aumühle mit unserer Musik zu unterhalten. Es ist so gut angekommen, das wir gleich einen Folgetermin vereinbaren konnten. Der 4. Juni 2023 ist es geworden. Ja, ich weiß, dass ist noch lange hin aber dann hat man eben mehr Zeit sich darauf zu freuen. Bis dahin stehen aber noch Auftritte zb. im August 2021 im Dünenpavillion auf dem Priwall an oder auch am 25. September im Hansa Eck Geesthacht. Weitere Termine sind in Bearbeitung. Wir freuen uns jedenfalls das es nun langsam wieder los geht und freuen uns auf jeden Gast der unsere Veranstaltungen besucht.

Lange & Berndt… Country, Folk, Blues and more im Lokschuppen Aumühle

Livestream aus dem Vintage Cafe in Reinbek

Hallo liebe Leute,

am 23. März 2021 fand ja mein Livestream Konzert aus der Reihe „Bühne frei – Live dabei“ der Bergedorfer Zeitung statt. Diesmal aus dem Vintage Cafe für das Vintage Cafe. Das Vintage ist für mich zu einer liebgewonnenen Location geworden und es war mir sehr wichtig zu unterstützen. Deshalb habe ich zu Spenden aufgerufen. Spenden könnt Ihr unter…https://paypal.me/guitaranddrums

Hier könnt Ihr noch einmal das Konzert in voller Länge anschauen.

Weiter geht`s

Hallo Liebe Freunde,

lange habe ich auf dieser Seite nichts von mir hören, bzw. lesen lassen. Aber heute ist es mal wieder soweit. Wie so viele unter uns hat auch mich als Musiker die Corona Pandemie schmerzlich getroffen. Gott sei Dank muss ich nicht von der Musik leben, doch merke auch ich wie sehr mir die Musik, das Treffen und musizieren mit lieben Freunden und vor allem das Auftreten fehlen. Vieles was während dieser herausfordernden Zeit zu Tage getreten ist, wird uns,so fürchte ich, auch danach noch lange begleiten. Oftmals lag es auch mir auf der Zunge mich zu diesem oder jenem zu äußern doch gibt es schon genug „Experten“ die meinen sich mit „geistreichen“ oder auch teilweise „geistlosen“ Kommentaren zu Wort melden zu müssen. Das sich dabei auch immer wieder extremst in der Wortwahl vergriffen wird macht mich traurig und zornig zugleich. Ich jedenfalls sehe nicht in allem das Böse oder vermute dass man uns nur böses will. Bis jetzt glaube ich einfach an das Gute im Menschen, auch wenn es mir inzwischen bei einigen immer schwerer fällt.

Obwohl auch ich mehrere Auftritte schweren Herzens absagen musste, bin ich trotz allem aber auch ich nicht untätig geblieben. So habe ich zb. kleine Weihnachtsonline Lesungen gegeben, Onlinekonzerte veranstaltet, an einer Demo CD für mein Duo Lange & Berndt gearbeitet sowie das eine oder andere Lied geschrieben und aufgenommen. Dabei habe ich immer mehr die Arbeit in meinem kleinen Homestudio lieben gelernt.

„Bühne frei – Live dabei“ Torsten Lange Live aus dem Vintage Cafe Reinbek

Mein nächster Auftritt steht nun Gott sei Dank auch schon bevor. Am 23. März 2021 um 20.15 Uhr spiele ich ein Onlinekonzert aus der Reihe „Bühne frei – Live dabei“ der Bergedorfer Zeitung. Es kommt aus dem Vintage Cafe in Reinbek und ist damit das erste Konzert dieser Reihe welches aus Reinbek übertragen wird. Ich möchte mit diesem Konzert das Vintage Cafe unterstützen und hoffe natürlich das viele Zuhörer und Zuseher online dabei sein werden und das Vintage mit Spenden unterstützen.

Also, bleibt tapfer! Love and Peace!

Lange & Berndt im Livestream

Hallo liebe Gemeinde, nachdem ich die Ehre hatte die Livestreamreihe der Bergedorfer Zeitung „Bühne frei – Live dabei“ am 2.4. 2020 eröffnen zu dürfen, freue ich mich jetzt ganz besonders darauf mit meinem Freund und musikalischen Partner Holger Berndt die Reihe aus dem Lokschuppen Aumühle fortsetzen zu können. Das ganze findet statt am Dienstag, den 22. September 2020 um 20.15 Uhr und Ihr könnt über die Webseite der Bergedorfer Zeitung Live dabei sein. Lange & Berndt ist ein akustisches Duo das mit Gitarre, Gesang, Bluesharp und etlichen Percussioninstrumenten Country, Folk, Blues und andere musikalische Stilrichtungen präsentieren. Also schaut rein, wir freuen uns jedenfalls schon sehr!