Neues zum Jahresabschluss

Nun neigt sich das Jahr 2018 auch schon wieder dem Ende zu und ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende.
Nachdem ich einige Auftritte in Reinbek gestalten konnte, widme ich mich nun ganz der Planung für das neue Jahr.
Leider hat es bis heute nicht geklappt eine eigene CD aufzunehmen. Das liegt aber neben den veränderten Bedingungen vielleicht auch daran, das ich einfach nicht weiss wie ich es angehen sollte. Aber was nicht ist kann ja noch werden.
Für den Februar und Mai sind schon einige Solo Auftritte in Planung (siehe unter Termine) und vielleicht kommt ja noch der eine oder andere Liederabend dazu.
Ganz neu und vielleicht ja auch einmal öffentlich, lese und spiele ich Texte und Lieder von Bob Dylan. Vielleicht findet sich ja auch dafür einmal ein Publikum, was mich sehr freuen würde.
Weiterhin plane ich für das nächste Jahr wieder ein Benefiz Liederabend für eine gute Sache. Hier überlege ich noch in welchem Rahmen ich das durchführen werde aber der Plan dafür ist ganz fest in meinem Kopf verankert.
Ihr seht also, es könnte noch einiges kommen im nächsten Jahr und ich würde mich sehr freuen viele meiner Freunde dort zu sehen.

Ich wünsche allen die meine Seite besuchen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich gesundes, erfolgreiches Jahr 2019 !

Mal was neues!

Innenstadtfest in Reinbek und zwei volle Liederabende hintereinander. Was will man mehr ?

Ich jedenfalls bin froh und auch ein wenig stolz, dass meine Auftritte so gut angekommen sind und so gut angenommen werden. Das Resultat daraus ist, dass ich bereits eine Folgeveranstaltung in einem komplett neuen Umfeld für 2019 klar machen konnte. Und das wird bestimmt nicht die einzige bleiben. Mehr darüber gibt es zu gegebener Zeit hier und auf meiner Facebook Seite. Nach jetzigem Stand gibt es nun noch 2 kleine Wohnzimmerkonzerte sowie einen kleinen Auftritt bei einem Firmenjubiläum bei dem ich von einem guten Freund unterstützt werde, bevor ich mich voraussichtlich in den musikalischen Urlaub verabschiede, neue Lieder schreibe, oder auch eine weitere musikalische Idee verfolge die ich schon länger im Hinterkopf habe. ( Pssssttt…..)

Ich freue mich jedenfalls schon jetzt auf alles was noch so kommt ud halte Euch auf dem laufenden.

Auf ein Neues!

Hallo, heute möchte ich mal wieder ein paar Neuigkeiten mit Euch teilen.

Nachdem mein Ausflug in die Rockmusik nun bereits etwas her ist, werde ich mich nach einigen Überlegungen doch wieder der deutschen Songwriter Musik zuwenden und weiterhin versuchen eigene Lieder zu schreiben.

Viele Leute fragen mich immer wieder wann man meine Lieder denn einmal auf CD bekommen kann.Dazu kann ich nur sagen, dass es schon sehr lange geplant ist eine CD mit meinen eigenen Liedern aufzunehmen. Leider haben sich scheinbar die Vorraussetzungen dafür geändert, so das ich eine Veröffentlichung meiner eigenen CD in absehbarer Zeit leider nicht sehe. Eigentlich schade…

Es gibt aber auch schönes zu berichten.

Eigentlich bin ich ja eher für meine ruhigen konzertanten Liederabende bekannt. Und doch wage ich mich, bevor ich im September meinen nächsten Liederabend im Vintage Reinbek spielen werde, am 25.August zwischen 14.30 Uhr und 15.30 Uhr auf die Bühne beim Reinbeker Innenstadtfest. Natürlich werden dort neben deutschen Songwriter Covern auch meine eigenen Lieder zu hören sein. Und ich befürchte, dass ich auch nicht um mein „Reinbek Lied“ herumkommen werde. 🙂

Ein paar Anfragen für weitere Liederabende sind noch unterwegs und natürlich werde ich sofort darüber berichten wenn etwas davon aktuell wird.

Also bis bald, ich freu mich auf Euch!

Neuigkeiten

Tja liebe Leute, so schnell kann es gehen. Nun ist meine Zeit bei der Deutschrockband als Schlagzeuger auch vorbei und es heisst wieder eigene Wege zu bestreiten. Momentan muss ich ersteinmal etwas Abstand von der Musik gewinnen und so ein bis zwei Sachen verarbeiten. Danach werde ich sehen wo mich meine eigenen Wege hinführen werden.Ich halte Euch natürlich auf dem laufenden und möchte mich für die Unterstützung aller derer bedanken die mich auf dem Weg als Schlagzeuger bei Nachtzug begleitet haben. Bis bald!

Auf ein Neues!

Liebe Freunde!
Ein aufregendes und musikalisches Jahr 2017 mit vielen Höhepunkten ist nun zu Ende und ich wünsche Euch ein frohes und vor allem gesundes Jahr 2018.
Auch in diesem Jahr werde ich die Füße und Hände nicht stillhalten und versuchen Euch mit meiner Musik zu unterhalten. Die ersten Termine mit unserer Band „Nachtzug“ stehen bereits fest und es werden sicherlich noch recht viele dazu kommen. Auch für meine kleinen aber feinen Solo Akustik Liederabende laufen die Planungen. Ach ja, und vielleicht wird ja auch noch das eine oder andere Wohnzimmerkonzert eingeschoben. Sollte also Interesse Eurerseits an einem solchen „Woziko“ bestehen, sprecht mich einfach an oder schreibt mir eine E-Mail. Fragen kostet nix…
Ihr seht also, es wird nicht langweilig und ich freue mich schon sehr auf die kommenden Aufgaben. In diesem Sinne also… Bis bald!